Schriftzug Luft- und Filtertechnik
Deutsch | English || Sitemap | Impressum | Datenschutz | AGB

Kontakt zu uns

Irisblenden

Wir konstruieren und fertigen flachschließende Irisblenden in mittlerer und schwerer Ausführung für extreme Einsatzsituationen, wie z.B.:

  • hohe Medium-Temperaturen von 150 - 1000°C
  • für hohe Differenz- und Unterdrücke
  • für große Rohrdimensionen von 200 - 1800 mm
  • seewasser- und säurefeste Edelstahl-Ausführungen in V2A (1.4301) und V4A (1.4571), sowie seewasserbeständige Aluminium-Ausführungen (AlSi)

Irisblenden werden zur Einregulierung und Messung von Luft- und Gasströmen verwendet.

Über zwei Messstutzen gibt der anstehende Differenzdruck Aufschluss über die Luftmenge.

Unsere Irisblenden werden auch pneumatisch oder elektrisch ausgerüstet, damit eine angepasste permanente Regulierung im verfahrenstechnischen Einsatz erfolgen kann.